Hallo und Willkommen bei THOOR!

Thoor ist Webworker aus Nürnberg und versucht schnelle, unkomplizierte und vor allem in Suchmaschinen auffindbare Webseiten mit Drupal zu programmieren. THOOR ist übrigens kein Mysterium, es sind lediglich die Anfangsinitialen von Thomas Ortner.

THOOR bietet auf dieser Webseite

  • Wissenswertes zum Content Management System und Framework DRUPAL!
  • Erwähnenswertes und Nachdenkliches im Blog
  • Einen Überblick über weitere Internetprojekte

Die neuesten Beiträge

Drupal 7.8 ist erschienen

Tja es geht Knall auf Fall - nahezu jeden Monat gibt es ein Update bei der 7er Version von Drupal ( Ein Open Source Content Management System ( CMS ) und Community Framework ). Seit 31.08. ist nun Drupal 7.8 erhältlich.
Sicherheitsupdates gab es bei dieser Version dieses Mal keine, allerdings wurden mehr als 60 "Bugs" gefixed und kleinere Verbesserungen hinsichtlich der API integriert.

31228 mal gelesen | 141 Kommentare | Weiterlesen

Updates für die 6er und 7er Version von Drupal erschienen

Am gestrigen Tag gab es wichtige Updates für Drupal ( Ein Open Source Content Management System ( CMS ) und Community Framework ). Am 25.Mai 2011 wurden nicht nur die Version 6.21 mit einem Sicherheitsupdate sowie die Version 6.22 mit sage und schreibe 23 Bugfixes zum Download angeboten.

32179 mal gelesen | 98 Kommentare | Weiterlesen
Video ansehen

CSS the easy Way ... mit Firefox & Firebug!

Nachdem sich mein Tutorial zu CSS ( Cascading Style Sheets CSS ... eine Sprache für strukturierte Dokumente. Sie wird vor allem zusammen mit HTML und XML eingesetzt und legt fest, wie Inhalte oder Bereiche dargestellt werden sollen. ) mit Firebug und Firefox seit geraumer Zeit großer Beliebtheit erfreut, zeitgleich aber allenthalben Fragen zum Umgang mit diesem tollen Addon und Werkzeug für Webdesigner und Programmierer auftauchen, habe ich einen Screencast aufgezeichnet, der die Arbeitsweise und Möglichkeiten des Firebug Addons beim Thema CSS aufzeigt.

131669 mal gelesen | 134 Kommentare | Weiterlesen
Video ansehen

VIEWS 3 - Contextual Filters ( Argumente ) einsetzen

Beim VIEWS Modul kann man nicht nur statisch, sondern auch dynamisch Inhalte der Datenbank filtern und anzeigen lassen. "Contextual Filters" heissen in VIEWS 3 diese Argumente!

35648 mal gelesen | 113 Kommentare | Weiterlesen
Video ansehen

Abhängigkeiten in D7 mit den Modulen "References" & "Corresponding Node References" darstellen

Dieser Screencast zeigt anhand eines praktischen Beispieles auf, wie man mit den Modulen REFERENCES & CORRESPONDING NODE REFERENCES Abhängigkeiten von Nodes verschiedener Inhaltstypen mit Hilfe eines Feldes vom Typen "Node Reference" erstellt diese Abhängigkeiten auch abbilden kann.

62626 mal gelesen | 111 Kommentare | Weiterlesen
Video ansehen

VIEWS 3 - Eine erste Einführung in das Drupal 7 Modul

Mit dem Erscheinen von Drupal ( Ein Open Source Content Management System ( CMS ) und Community Framework ) 7 im Januar 2011 ist auch eine neue Version des VIEWS Modules erhältlich. Views 3 ist da. Im Vergleich zu den Vorgängerversionen hat sich einiges geändert und vieles wurde auch einfacher.
Dieser kurze Screencast zeigt auf, wie man in Drupal 7 mit dem VIEWS 3 Modul eine Seitenansicht inklusive eines Menuepunktes und eine Blockansicht für ein Beispiel Projekt erstellt.

43561 mal gelesen | 92 Kommentare |
Video ansehen

Benutzer Rollen & Berechtigungen in Drupal 7

Gerade im Bereich des Rechtemanagements dürfte D7 im Vergleich mit anderen Content Management Systemen und Community Software die Nase deutlich vorne haben. Das liegt an der Möglichkeit für verschiedene Benutzer und Benutzergruppen eigene Rollen anzulegen, die dann über detailliert zu vergebende Berechtigungen verfügen.

63560 mal gelesen | 91 Kommentare | Weiterlesen
Video ansehen

Profilfelder im Nutzerkonto bei Drupal 7 anlegen

Die Handhabung der Nutzerprofile hat sich in der aktuellen 7er Version im Vergleich zu den bisheigen Vorgängerversionen deutlich verändert. Waren Profilfelder und CCK ( CCK - Content Construction Kit ... ist ein Erweiterungsmodul bei Drupal, mit dem Inhaltstypen zusätzliche Felder hinzugefügt werden können. ) Felder bisher "zwei paar Stiefel", so werden jetzt alle Felder mit einer Field-API gehandhabt. Wer also im Screencast No.

35877 mal gelesen | 79 Kommentare | Weiterlesen